Robinienstämme, entsplintet, auf Kern geschliffen Durchmesser Ø ca. 8-12 cm, Länge 300 cm

Art-Nr. 09-000287

Die Robinienstämme sind roh unbehandelt, krummschäftig, naturgewachsen, geschält, entsplintet auf Kern geschliffen und praktisch ohne Splintholz. Der Zopf-Durchmesser werden am dünnen Ende gemessen und können über die Länge von -2 cm bis +4 cm abweichen. Verwendung und Einsatzbereich Die
mehr lesen
bitte anfragen nur wenig Lagerbestand am Lager
Stk
Preis
CHF 47.00
/ Stk
inkl. MwSt.
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Spezifikationen
Länge 300 cm
Durchmesser Ø 8-12 cm
Gewicht kg/Stück* 24.5
Botanischer Name* Robinia pseudoacacia
Herkunft Bulgarien | Rumänien | Ungarn
Dauerhaftigkeitsklasse 1 / sehr dauerhaft, über 25 Jahre
Oberflächenstruktur geschält, entsplintet, auf Kern geschliffen
Oberflächenbehandlung roh unbehandelt
Zolltarifnummer* 44039900
Verpackung lose
Lagerware Ja
Liefertermin ca. 3 bis 6 Arbeitstage
Postversand Nein
Beschreibung

Die Robinienstämme sind roh unbehandelt, krummschäftig, naturgewachsen, geschält, entsplintet auf Kern geschliffen und praktisch ohne Splintholz. Der Zopf-Durchmesser werden am dünnen Ende gemessen und können über die Länge von -2 cm bis +4 cm abweichen.

Verwendung und Einsatzbereich

Die Robinienstämme sind ideal für Terrassengestaltung, Pavillons, Sandkasteneinfassung, Balancierbalken, Balancierblöcke, Teichbrücken, Baumhäuser, Spieltürme, und vieles mehr. Die natürliche Form und Charakteristik der geschälten Robinienstämme bietet sehr ursprüngliche und naturnahe Gestaltungsmöglichkeiten. Vielseitige Einsatzbereiche profitieren von den individuellen Möglichkeiten der Naturstämme - jeder Stamm ist für sich ein Unikat. Bei dem Einsatz von Robinienholz kann aufgrund der hohen Dauerhaftigkeit auf einen chemischen Holzschutz verzichtet werden.

Holzschutz

Beim Splintholz kann es zu blauem Pilzbefall innert wenigen Tagen kommen. Wir empfehlen Ihnen die Robinienstämme mit WOCA oder NATURHAUS Ölen zu behandeln. In seltenen Fällen kann das Splintholz auch von Holzschädlingen befallen sein oder werden, diese behandeln Sie am Besten mit Arbezol Spezial.

Dauerhaftigkeit

Nutzen Sie die Dauerhaftigkeit von Robinienholz für Ihre Gartengestaltung! Robinie ist das härteste und dauerhafteste Holz Europas (Resistenzklasse 1-2). Das Holz der Robinie ist schwer und hart - mit entsprechend guten Festigkeitswerten, die deutlich über denen anderer Harthölzer (z.B. Eiche, Edelkastanie) liegen. Es weist eine sehr grosse Zähigkeit und hohe Elastizität auf.

    Laden
    Laden