DE | EN | FR | IT | ES

Fürstliche Schlossdielen by Atlas Holz AG

Fürstliche Schlossdielen
 
Die Fürstlichen Schlossdielen sind eine 3-Schicht-Massivholzdiele mit einer 5 mm Nutzschicht. Wir fertigen jeden Holzboden nach Ihrem Grundrissplänen, somit haben Sie praktisch keinen Verschnitt. Alle Oberflächen sind aus natürliche Hartölen und Wachsen (oxidativ) auf Basis nachwachsender Rohstoffe wie Sonnenblumenöl, Sojaöl, Rübol, Distelöl, Carnaubawachs, Bienenwachs und bleifreien Trockenstoffen entstanden.
 

Beschreibung

Stärke:
15 mm, 18 mm, 21 mm oder andere Stärke auf Anfrage möglich
Längen:
Anfertigung auf Mass bis 5.5 m, Spezialanfertigungen bis 12 m Länge möglich
Breiten:
fallend von 150 bis 350 mm, rohstoffbedingt, Fixbreiten gegen Aufpreis möglich
Nutzschicht:
5.0 mm
Aufbau:
Stärke 15 mm, z.B. Deckschicht Eiche 5 mm, Mittellage Eiche 5 mm, Gegenzug Eiche 5 mm
Stärke 18 mm, z.B. Deckschicht Eiche 5 mm, Mittellage Fichte 8 mm, Gegenzug Eiche 5 mm
Stärke 21 mm, z.B. Deckschicht Eiche 5 mm, Mittellage Fichte 11 mm, Gegenzug Eiche 5 mm
Andere Stärken z. B. 25 mm auf Bestellung möglich, Mittellage und Gegenzug mit Splintanteil
Verleimung:
Unter Druck und Hitze mit Kaurit und Weissleim. Die Emmissionswerte liegen unterhalb der gesetzlichen Vorschriften.
Beschaffenheit:
Die Dielen sind parallel an den Längsseiten mit Nut und Feder versehen. Die Stirnseiten sind ohne Nut und können auf Wunsch mit Fremdfeder bestellt werden. Die Kanten sind leicht angefast.
Farbtöne:
In der Eiche können Sie aus 20 Farbtönen auswählen. Sehen Sie hierzu mehr bei den Holzarten.