DE | EN | FR | IT | ES

Fürstliche Schlossdiele Eiche 119 - Wohnung in Engadin

Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
Foto:  - Link öffnet Foto in Originalgrösse
 
In der modernen Wohnung in Graubünden wurde die "Fürstliche Maxi-Diele" mit einer Länge von 2 bis 5 m und mit 3 bis 4 Breiten von 20 bis 32 cm verlegt. Die Oberfläche ist gebürstet und oxidativ geölt mit Farbton 119.
 
Der Parkettboden ist 3-lagig mit jeweils 5 mm Eiche, d.h. ein dreischicht verleimter Massivholzparkett. Bei diesem Boden hat sich der Bauherr für die Sortierung 3 (Holzauswahl wie gewachsen mit gekitteten Ästen und Rissen) entschieden.